Herzlich Willkommen...

...bei der Freiwilligen Feuerwehr Usingen-Merzhausen e.V. 1932.

Etwa 25 aktive Feuerwehrfrauen & -Männer, Merzhäuser Bürger und Bürgerinnen,  stellen in der Einsatzabteilung den Brandschutz in Merzhausen und in bestimmten Situationen auch in Usingen sicher. Die Einsatzabteilung ist Teil der Usinger Feuerwehren. Die Einsatzkräfte engagieren sich ehrenamtlich für die Sicherheit ihrer Mitbürger - für die Sicherheit von uns allen.

Das Einsatzspektrum reicht von der Brandbekämpfung über technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen und sonstigen Not- und Zwangslagen von Mensch und Tier bis hin zu sonstigen Gefahrenlagen, z.B. im Katastrophenschutz.

Die Jugend- & Kinderfeuerwehr bietet Kindern und Heranwachsenden eine sinnvolle und interessante Freizeitgestaltung. Dafür steht auch das kommunale Kinder- & Jugendzentrum in Merzhausen (KiJuZ) zur Verfügung.

In der Alters- & Ehrenabteilung engagieren sich aus dem aktiven Dienst ausgeschiedene Mitglieder im vorbeugenden Brandschutz und der Kameradschaftspflege.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme, Interessierte heißen wir gerne als neue Mitglieder willkommen, insbesondere würden wir uns freuen weitere Frauen für den aktiven Dienst in der Einsatzabteilung zu gewinnen.

Hinweis: mit dem Besuch unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.


Sturm Eberhard

Am 10. März 2019 war die Absicherung einer Einsatzstelle auf der B275 notwendig. Das Sturmtief Eberhard warf eine große Fichte quer über die B275 unterhalb des Mehrpfuhls in Richtung Landstein. Der Einsatz wurde in der abendlichen Hessenschau im Filmbeitrag gezeigt, aber fehlerhaft nach Merzhausen, Schwalm-Eder-Kreis verlegt.
Zuvor wurde ebenfalls wegen eines angeblich auf der B275, Abfahrt Hausen-Arnsbach, liegenden Baumes alarmiert, was sich aber als Fehlmeldung erwies. Im Anschluss fuhren die Einsatzkräfte der FF Merzhausen zum Flüchtlingsheim Erbismühle wo die BMA ausgelöst hatte. Auch dies erwies sich zum Glück als Fehlmeldung. 


Ehrung

Am 08. März 2019 wurde unser Wehrführer u. 1. Vorsitzender Holger Solz für seine 25-jährige Mitgliedschaft in der FF Usingen geehrt.
Glückwunsch!


Unterweisung AED

Am 27. Feb. 2019 unterwies Jonas Wegmann die Feuerwehrmänner und -frauen der FF Usingen-Merzhausen im Gebrauch des AED. Eine super Sache die jede(r) im Feuerwehrdienst und auch im Privatbereich wissen und können sollte!
Danke Jonas! Danke an Sammy für die Bilder!

Techn. Dienst G2

Am 13. Feb. führten Samuel Becker, Gruppenführer G2 u. Gerätewart Ralf Friedrich eine Einweisung in die Neuerungen am LF10/6 KatS für die G2 durch. Zudem wurde in die Aspekte der techn. Monatsprüfungen an der TS 8/8 (PFPNP) eingewiesen.


JHV 2019

Am Samstag, den 09. Feb. 2019 fand die Jahreshauptversammlung der FF Usingen-Merzhausen e.V. 1932 im Bürgerhaus Rauschpennhalle statt. Es standen zwei besondere Ehrungen an.

Mehr…

Wehrführer und 1. Vorsitzender Holger Solz eröffnete die Versammlung kurz nach 20:00. Nach Begrüßung der Teilnehmer berichtete unsere Wehrführung, Holger Solz und sein Stellvertreter Martin Mayer über die Aktivitäten der Einsatzabteilung, Gerätewart Ralf Friedrich ergänzte die Ausführungen über Ausrüstung und Gerät. Jugendwart Johannes Stenzel berichtete über die Aktivtäten der Jugendfeuerwehr; erhob insbesondere den hervorragenden 2. Platz bei den Stadtwettkämpfen und den Sieg im Tauziehwettbewerb hervor.
Die Leiterin der Feuer-Tiger, Petra Klentze, berichtete über die Aktivitäten der Kinderfeuerwehr. Sie gestaltet ihren Vortrag sehr lebendig mit vielen Fotos.

Danach trugen die  Vereinsvorsitzenden Holger Solz und Samuel Becker der Versammlung über die Vereinsaktivitäten vor.
Kassenwartin Petra Payer erstatte den Mitgliedern Bericht über die Kassenlage; im Anschluss bescheinigte Kassenprüfer Jojo Rühl die ordnungsgemäße Führung der Kassen und beantragte die Entlastung des Vorstandes, was durch die Mitglieder erfolgte.
Vanessa Lorenz wurde zur Oberfeuerwehrfrau und Martin Mayer zum Löschmeister befördert. Lutz Schneider wurde mit dem traditionellen Handschlag von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung übernommen.
Unser Ehrenvorsitzender Walter Moses und Helmut Nöll wurden für ihre 70-jährige Vereinsmitgliedschaft geehrt; Christian Winkler für 40 jährige Mitgliedschaft. Manfred Nöll nahm die Ehrung stellvertretend für seinen Vater an.
Weitere Mitglieder wurden für 25-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt. Die Versammlung endete kurz vor 23:00 Uhr.

Weniger…

Erste Hilfe

Im Januar u. Februar 2019 absolvierten Max Schneider, Lutz Schneider, Jonas Grau, Ibtesam Khan u. Petra Klentze Erste Hilfe Lehrgänge in Kransberg bzw. Wernborn. Der Erste Hilfe Lehrgang ist Voraussetzung für die Zulassung zum Grundlehrgang, bzw. den Erwerb des Führerscheins der Klasse C. Den Kameraden und der Kameradin ein Dankeschön und alles Gute.

Jahresprüfung

Am Samstag, 19. Januar 2019, trafen sich unsere Einsatzkräfte unter Leitung von Gerätewart Ralf Friedrich zur Jahresprüfung der Feuerwehrfahrzeuge. Nach erfolgter technischer Prüfung wurden die Fahrzeuge noch gereinigt. Die regelmäßige Fahrzeug- u. Gerätepflege stellt die ständige Einsatzbereitschaft sicher.

Danke an alle Helfer. Gemeinsam stark!

Weitere Bilder finden Sie hier.


UVV Unterweisung

Im Januar 2019 fanden die jährlichen UVV Unterweisungen statt. Am 09. Januar 2019 wurden die Feuerwehrleute durch Markus Kazek zum Thema "Gefahren im Feuerwehrhaus" geschult. Am 17. Januar 2019 unterwies dann Wehrführer Holger Solz die Einsatzkräfte zum Thema Gefahren der Angstreaktion und Vermeidung von Unfällen durch mentale Vorbereitung auf Einsatzsituationen.


Winterwanderung 2019

Merzhausen, 06. Januar 2019 - Die Einsatzkräfte, Mitglieder und Freunde der FF Usingen-Merzhausen e.V.1932 trafen sich zur traditionellen Winterwanderung am Gerätehause Merzhausen. Ziel war das Gasthaus Zur schönen Aussicht in Usingen.

Mehr…

Die Winterwanderer trafen sich um 14:00 am Gerätehaus zu einem Gruppenfoto. Nachdem 1. Vorsitzender und Wehrführer Holger Solz die Teilnehmer gruppiert und arrangiert hatte und das Foto im Kasten war, ging es los.  Zunächst ging es den "Wimmischen Berg" hinunter und Richtung Erdfunkstelle und dann weiter Richtung Wilhelmsdorf.

In Gerätehaus der FF Wilhelmsdorf fand dann der Boxenstopp statt, wo sich die Teilnehmer mit Suppe und heißen Getränken stärken konnten. Ein Dank an Wehrführer Markus Buhlmann und die Wilhelmsdörfer Kameraden/innen für die erwiesene Gastfreundschaft.

Nach erfolgter Stärkung ging die Wanderung in Richtung Usingen weiter, am Hattstein Weiher vorbei und nach Usingen hinein.

Im Gasthaus Zur schönen Aussicht wurde dann gemeinsam zu Abend gegessen. Jugendwart Johannes Stenzel betätigte sich als Quizmaster, es mussten Fragen zur Merzhäuser Geographie und Geschichte beantwortet werden. Drei Teilnehmerinnen kamen ins Finale und mussten im Stechen einen Faden in eine Nadel einnähen.

Den ersten Platz belegte Petra Payer, sie gewann einen Gutschein für einen Einkauf bei der Metzgerei Emmel. Den zweiten Platz belegte Manuela Moses. Ihr Preis war ein Einkaufsgutschein bei der Bäckerei Schmidt.

Der Vorstand bedankt sich bei den zahlreichen Teilnehmern für ihr Interesse,  Die hohe Beteiligung (ca. 60 Erwachsene und ca. 10 Jugendliche / Kinder) zeigt die hohe Wertschätzung der FF Usingen-Merzhausen.

Ein herzliches Dankeschön auch an Samuel Becker der den Fahrdienst übernahm und die Teilnehmer dann sicher nach Merzhausen zurückbrachte.

 

Weniger…

Weitere Bilder hier.



Termine

16. 03. 2019 - Atemschutznotfall  Unterweisung

20.03. 2019 - Einsatzübung FwDV 3

30.03. 2019 - Monatsprüfung

15.06. 2019 - Minifeuerwehr-Olympiade

Aktuelle Einsätze

16.03. 2019 - H1, Baum auf Fahrbahn

10.03. 2019 - F1 BMA, Erbismühle

10.03. 2019 - H1, Baum auf Fahrbahn II

10.03. 2019 - H1, Baum auf Fahrbahn I

06.01. 2019 - H1Y, Notfalltüröffnung

12.11. 2018 - H1, Absicherung Martinsumzug

Hier finden Sie weitere Informationen zu den aktuellen Einsätzen.


Die Sicherung des Brand- & Katastrophenschutzes in Hessen wird überwiegend von ehrenamtlich tätigen Personen wahrgenommen. Nur in den sechs größten hess. Städten gibt es Berufsfeuerwehren, in allen anderen Städten und Gemeinden sichern Ehrenamtliche die nicht-polizeiliche Gefahrenabwehr.

Insgesamt sind in Hessen rund 73.600 Menschen in 2.620 Kommunen & Städten ehrenamtlich im Freiwilligen Feuerwehrdienst tätig. Hinzu kommen noch rund 35.000 Jungen u. Mädchen in den Jugendfeuerwehren,

Die Freiwillige Feuerwehr Usingen-Merzhausen braucht Verstärkung. Wenn Sie in Merzhausen wohnen, dann haben Sie die Möglichkeit sich aktiv zu beteiligen. Die FF hat Einiges zu bieten: moderne Ausrüstung, solide Ausbildung u. gute Kameradschaft bilden die Grundpfeiler unserer Arbeit. Wir sind ein tolles Team und freuen uns über Verstärkung - Seiteneinsteiger Willkommen. Interesse?


Wie eine Rettungsgase richtig gebildet wird, finden Sie hier.

Quelle: Rettungsgasse rettet Leben